Dr. Ziegler's Naturfutterlädchen

Als Tierärztin mit langjähriger, ganzheitlich orientierter Praxis habe ich mittlerweile schier zahllose Hunde und Katzen als Patienten behandelt, deren Leiden und Erkrankungen in erster Linie durch industriell hergestelltes und qualitativ minderwertiges Tierfutter entstanden sind: Sowohl Übergewicht, Allergien, Durchfall, Verstopfung, Ekzeme, Hautkrankheiten, aber vor allem auch Krebs, Gelenkkrankheiten, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen müssen leider oft auf eine jahrelange falsche Ernährung unserer vierbeinigen Freunde zurück geführt werden.

Erst durch die fachliche und sachliche Aufklärung in der Praxis lernen und erkennen viele Hunde- und Katzenbesitzer, dass das vermeintliche Premiumfutter - mit Millionen an Werbeetats und in Hochglanzverpackungen in Supermärkten und Tierfutter-Handelsketten an den Verbraucher gebracht - keinesfalls halten kann, was es verspricht.

Es ist vollkommen verständlich, dass Tierbesitzer, die ihre Hunde und Katzen mit bester Absicht füttern, wider besseren Wissens und ohne die notwendigen Hintergrundinformationen zunächst zu den bekannten und offensiv beworbenen Marken greifen. Denn wer weiß schon, dass sich hinter so unverdächtig bzw. sogar gesund klingenden Zutaten wie "Vitamin E" oder "Weizen" entweder künstlich hergestellte und damit wertlose Vitamine verbergen bzw. große Mengen an Getreiden (wenn es denn noch Getreide ist) in Magen und Darm eines Fleischfressers wie Hund oder Katze nichts zu suchen haben. Und in treuem Glauben, seinem Hund oder seiner Katze mit "Spezial-Futter" mit den Zusatzbezeichnungen "Light", "Junior", "Senior", "Diet" etc. etwas besonders gutes zu tun, leistet man seinem Tier keinen Dienst: Diese Futtermischungen sind nährstoffarm, enthalten minderwertiges Eiweiß und sind schwer verdaulich.

Die beste Methode, Hund und Katzen gesund und artgerecht zu ernähren, ist das sog. "barfen" (von B.A.R.F. - biologisch artgerechte Rohfütterung), das Gott sei Dank immer mehr aufgeklärte und verantwortungsbewusste Anwender findet. Doch die wenigsten Tierbesitzer haben die Zeit und die entsprechenden Kenntnisse, ihren Hund oder ihre Katze stets so zu ernähren.

Ich habe mich deshalb neben meiner tierärztlichen Tätigkeit in den vergangenen Jahren intensiv mit der Ernährungsphysiologie von Hund und Katze beschäftigt und nach reichlicher Überlegung ein eigenes Hundefutter kreiert, ein qualitativ hervorragend, nach strengsten Regeln und mit höchsten fachlichen Kenntnissen produziertes kaltgepresstes Trockenfutter, das beste Fertigfutter für Hunde als Alternativen zum Barfen - diese Überzeugung wird zwischenzeitlich auch von immer zahlreicher werdenden Tierarzt-Kolleginnen und Kollegen geteilt.

Als verantwortungsbewusste und ganzheitlich arbeitende Tierärztin sehe ich es als meine berufliche und moralische Verpflichtung an, durch Aufklärung, individuelle Ernährungsberatung und ein entsprechendes Futter- und Nahrungsergänzungsmittelangebot mit dazu beizutragen, dass die Tiere ein langes und gesundes Leben ohne ernährungsbedingte Krankheiten erleben dürfen.

Für individuelle Fragen stehen wir Ihnen in unserer Praxis, in unserem angeschlossenen Ladengeschäft sowie natürlich auch per E-Mail über unseren Shop oder unsere Praxis-Website www.dr-ziegler.eu jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihre
Dr. med. vet. Jutta Ziegler