Swiss Qube

Artikelnummer: 1630

Swiss Qube

66,00 €

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage



Beschreibung

Swiss Qube ist ein anspruchsvolles Intelligenzspiel für kleine, mittelgroße und große Hunde (z.B. Dackel, Border Collie, Deutscher Schäfer). Das Spiel kann von einfach (Schwierigkeitsgrad 1 Pfote) bis sehr schwierig (4 Pfoten) gestaltet werden.

Auf einer 6-eckigen Holzplatte befindet sich als Basis eine Box mit zwei verschiebbaren Platten. In den gegenüberliegenden Wänden dieser Box befinden sich zwei Schlitze, durch welche eine Platte durchgeschoben werden kann. Am Ende der Platte sind Schnüre befestigt, diese dienen dazu, dass der Hund die Platte aus den Schlitzen herausziehen kann. In der Platte sind Öffnungen für das Hineinstecken von Spielsteinen (für zwei Hüte und fünf Walzen) angebracht. In der Basis befinden sich - den Plattenöffnungen entsprechend - Rillen und Öffnungen.

Die Platte wird fixiert, indem man die Spielsteine durch die Platte in die Öffnungen und Rillen im Boden steckt. Außerhalb der Box sind zusätzlich zwei Öffnungen für die Walzen untergebracht. Wenn man zusätzlich die Schnüre der Platte über diese Walzen fixiert, bekommt das Spiel den schwierigsten Grad.

Über den Spielsteinen, zirka in der Mitte der Box, befindet sich ein Deckel mit einer Schnur und zwei Öffnungen für die Walzen. Das "Swiss Qube" wird von oben durch zwei verschiebbare Platten verschlossen. Die Platten lassen in der Mitte der Box einen Spalt, damit der Hund mit der Pfote oder der Schnauze diese auf die Seite schieben und den darunter aufgelegten Deckel erreichen kann.

Und so geht´s:

Schritt 1: Legen Sie Leckerlis in die Vertiefungen der Basis. Anschließend ziehen Sie die Platte durch die unteren Schlitze in der Box. Stecken Sie durch die Platte zuerst zwei Hüte und schieben Sie diese in der Basis bis zum Ende der mittleren Rille. In die drei verbliebenen Öffnungen stecken Sie die Walzen. Fixieren Sie die Platte mit den zwei Walzen so, dass die Schnüre über die Walzen gezogen werden.

Schritt 2: Legen Sie über die Spielsteine den Deckel mit der Schnur auf. In die zwei Öffnungen im Deckel legen Sie die Leckerlis und bedecken sie mit zwei Walzen.

Schritt 3: Schließen Sie die Box mit den zwei verschiebbaren Platten. Geben Sie dem Hund das Kommando zum Spielen.

Tipp:

Es wird empfohlen, am Anfang das Spiel mit weniger Spielsteinen zu beginnen. Ihr Hund könnte sonst das Interesse verlieren, wenn er das Spiel nach ein paar Versuchen nicht lösen kann. Lassen Sie den Hund zuschauen, während Sie die Leckerlis im Spiel verstecken, so wird seine Neugierde geweckt. Haben Sie Geduld, zeigen Sie ihm, wie das Spiel funktioniert und motivieren Sie ihn. So können Sie sicherstellen, dass Ihr Hund Freude am gemeinsamen Spielen hat und die Aufgabe richtig löst.

Lassen Sie Ihren Hund nie unbeobachtet spielen und greifen Sie ein, wenn er beginnt das Spiel zu zerbeißen. Untersuchen Sie Spielzeug regelmäßig auf Schäden, wie z. B. Holzsplitter. Beschädigtes Spielzeug bitte nicht mehr verwenden. Wischen Sie das Produkt nebelfeucht ab. Benutzen Sie keine scharfen Reiniger.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte
Wurmkur Kräutermix Hund 80 g

Wurmkur Kräutermix Hund 80 g

26,45 € *
0,03 € pro 100 mg
Pyramide

Pyramide

96,00 € *
Knochen Karussell

Knochen Karussell

56,00 € *
Algenkalk 500 g

Algenkalk 500 g

20,95 € *
41,90 € pro 1 kg