Kaltgepresstes Trockenfutter für Hunde

Warum ist kaltgepresstes Trockenfutter so gesund für den Hund?

Bei der Kaltpressung von Trockenfutter darf eine maximale Temperatur von 47° nicht überschritten werden. Durch die schonende Pressung der Pellets bleiben Vitamine, Enzyme und sekundäre Pflanzenstoffe erhalten und verkleben nicht. Dadurch können sie vom Verdauungstrakt des Hundes leichter zerlegt und optimal verwertet werden.


Wieso ist Dr. Ziegler's kaltgepresstes Trockenfutter zu empfehlen?

Weil bei vielen anderen extrudierten Hunde-Trockenfuttersorten vor allem die wichtigen sekundären Pflanzenstoffe fehlen. Diese sind für eine Menge gesundheitsfördernder Aspekte verantwortlich. Sie wirken unter anderem entzündungshemmend, antibakteriell und zellschützend.
Dr. Ziegler's Qualitätsfutter verbessert die Lebensqualität Ihres Hundes!

Kaltgepresstes-Trockenfutter von Dr. Ziegler's ist garantiert

  • besonders schonend produziert
  • äußerst hochwertig
  • frei von chemischen Zusatzstoffen
  • rasch bei Ihnen zuhause